Home » Das Einsatzgebiet des Handelsfachwirten

Das Einsatzgebiet des Handelsfachwirten

Handelsfachwirte können sowohl im Groß- oder Einzelhandel- als auch im Außenhandel tätig werden. Sie haben die Möglichkeit, Filialen, Unternehmen, Zweigstellen, Fachmärkte oder Warenhäuser zu leiten und sind in der Lage, Handels- oder Werksvertretungen zu übernehmen. Stellen als Regionalleiter, Personalleiter, Verkaufsleiter oder auch als Ausbilder können von Handelsfachwirten besetzt werden. Sehr praktisch ist, dass die persönlichen Interessen der Mitarbeiter mit ihrem Berufswunsch verbunden werden können. So besteht beispielsweise die Möglichkeit für Sportinteressierte, sich um eine Arbeitsstelle im Sportfachgeschäft zu bemühen. Oder Computer-Spezialisten können in einem Computer-Fachhandel eingesetzt werden. Ihr Tätigkeitsbereich ist sowohl der Verkaufsraum, das Büro, als auch das Lager des Unternehmens.

Handelswirte, die den Wunsch haben, sich selbständig zu machen, können gegebenenfalls auch ein eigenes Handelsunternehmen gründen.